MCA
Mustang Club of Austria
Bitte einloggen oder registrieren.
Heute ist der 18. November 2018, 03:29
Forum-Übersicht  Suche  Hilfe  Anmelden  Registrieren  Mitglieder

MCA :: MCA :: MCA-Allgemeines :: Umtypisierung der Nummerntafel auf 2-zeilig  :: Seite 3 von 3 [ 1  | 2  | 3 ]
Anordnung der Antworten: Erste Antwort zuletzt :: Erste Antwort zuerst
Subject617
Newbie
Bild
Bild

Nachrichten: 10
Antw.: Umtypisierung der Nummerntafel auf 2-zeilig ( 4. März 2011, 16:38)  
Hm hatte ich wohl "glück"
Ich bin mit deutschen Nummern zur tyoisierung, hatte ein Kurzes einzeiliges (XY - V4) und er hat reingeschrieben 2zeilig
Kennzeichenbeleuchtung ist auch nix geändert.
Wie sehen eure "hintern" aus? bezügl. Rückleuchten usw.
Habt ihr alle intern, in den Original Leuchten, euro heckleuchten, andere. Oder 1-2 leuchtne extra dran?

IP-Adresse gespeichert Status: ausgeloggt Profil ansehen 
brauni57
Newbie
Bild
Kein Avatar


Nachrichten: 16
Antw.: Umtypisierung der Nummerntafel auf 2-zeilig ( 5. März 2011, 23:25)  
Also ich denke da hast was falsch verstanden.
Für das Pony ein 2-Zeiliges zu bekommen ist kein Thema.
Es geht vielmehr um das "andere" Auto das auf Wechselkennzeichen zum Mustang dazugemeldet werden soll.
Da ein 2-Zeiliges zu kriegen ist für manche ein Problem.

Ja und meine Rückleuchten sind die originalen.
Ich hab' in der Stoßstange ein Nebelschlußlicht und einen Rückfahrscheinwerfer eingebaut. Sehr schön gemacht
Die originalen Rückfahrleuchten werden als Blinker verwendet (mit ornagen Lampen)


Mustang GT 2007 Convertible
IP-Adresse gespeichert Status: ausgeloggt Profil ansehen 
Bridget
Newbie
Bild


Nachrichten: 2
Antw.: Umtypisierung der Nummerntafel auf 2-zeilig (13. Mai 2011, 14:26)  
Hi!
möchte gleich mal meinen senf dazu geben, da ich seit einer woche einen mustang gt hab und genau das problem mit einzeilig und zweizeilig:
ich möchte auch mit wechselkennzeichen fahren, bei meinem opel coupe 2-zeilig aber aus platzgründen unmöglich, daher sally auf einzeilig machen. bei der kfz-anmeldestelle hab ich mal probiert mich blöd zu stellen. die haben aber sofort geschnallt das der mustang hinten 2-zeilig ist. steht ja auch im typenschein. die dame hat dann gemeint, es tut ihr sehr leid und sie würde da ein auge zudrücken, aber sie kann den anmeldevorgang nicht durchführen weil im computer 2zeilig vermerkt ist und sie gar nicht mal die möglichkeit hat, das problem zu ignorieren. also mache ich jetzt folgendes, ich fahre nächsten mittwoch zum primann, die bauen mir so eine einzeilige halterung mit der richtigen beleuchtung (wenn ich mich nicht verhört hab kostet das 150 eur?!?) dann bekomm ich noch eine bestätigung für den fachgerechten einbau und ein foto im dunkeln ohne blitz, wo alles schön erkennbar ist. die bei pirmann kennen also offensichtlich ganz genau auf was es denen bei der ma46 ankommt! übrigens hat er gerade einen mustang mit einzeiliger halterung stehen, und ich muss sagen so schlimm schaut es echt nicht aus!
na wie auch immer, dann werde ich zur ma46 in die haidequerstrasse fahren, mit tyenschein, foto, zulassungsschein und einbaubestätigung. was dann passiert weis ich noch nicht, die auskunft dort hat mir gesagt dass ich dann einen termin bekomme zur vorführung des autos, und das kann 3 wochen dauern?!?! dann wär das foto ja für den hugo; aber vielleicht reicht es ja auch wenn ich denen das alles zeige und sie ändern den typenschein auf einzeilig um. übrigens wird das in irgendein computersystem eingegeben, und auf genau das selbe greift die dame bei der zulassungsstelle auch zu. und somit wird die dann zum nächsten arbeitsschritt gehen können und alle sind happy und zufrieden
so mache ich das, weil so gehts auf alle fälle, hab aber keine ahnung wie man das sonst anstellen kann, auf alle fälle muss jemand das im computer ändern.

LG
Stefan (der bald happy und zufrieden ist)

IP-Adresse gespeichert Status: ausgeloggt Profil ansehen 
Steinstark
Administrator
Bild
Kein Avatar


Nachrichten: 633
Antw.: Umtypisierung der Nummerntafel auf 2-zeilig (16. Mai 2011, 16:55)  
Das neue Forum ist online!

Bitte unter www.mustangs.at/
im neuen Forum registrieren und NUR mehr dieses benützen!

Das alte Forum bleibt weiterhin lesbar, ist aber nicht mehr beschreibbar...

Danke,
der Admin


Mustang Club of Austria
Schriftführer & Internationaler Repräsentant

1994er Mustang GT 5.0 Convertible
2007er RAM 1500 QC SB Hemi
Bilder: picasaweb.google.com/christian.hoeltl
IP-Adresse gespeichert Status: ausgeloggt Profil ansehen YIM senden AIM senden MSN senden ICQ senden Webseite 
Seite 3 von 3 [ 1  | 2  | 3 ]
Bild