MCA
Mustang Club of Austria
Bitte einloggen oder registrieren.
Heute ist der 22. Januar 2018, 13:00
Forum-Übersicht  Suche  Hilfe  Anmelden  Registrieren  Mitglieder

MCA :: MCA :: MCA-Allgemeines :: Umtypisierung der Nummerntafel auf 2-zeilig  :: Seite 1 von 3 [ 1  | 2  | 3 ]
Stellajella
Junior Member
Bild


Nachrichten: 59
Umtypisierung der Nummerntafel auf 2-zeilig ( 6. Juli 2010, 19:04)  
Grüß Euch!
Da ich die Armaturenbrettverschönerungen meines Hundes nicht ganz goutiere, möchte ich meinen Mustang mit Wechselkennzeichen alternierend zu meinem Mondeo fahren.
Für mich hat das nicht nach Problem gerochen, und ich dachte nicht, dass es Menschen gibt, die eines daraus machen könnten.
Im Zulassungsschein meines Mondeos steht, dass das Kennzeichen einzeilig zu sein hat. Naja, kann ja nicht so schwer sein, ein zweizeiliges da dran zu machen- dachte ich.
Irrtum. Als gelernte Österreicherin hätte ich mir das aber denken können.
Mein Verischerungsvertreter meinte, dass dann ein Wechselkennzeichen nicht möglich wäre, wenn auf einem Auto einzeilig und auf dem anderen zweizeilig vorgesehen ist.
Damit hat er sich für mich disqualifiziert, denn ich hab schon vorher läuten gehört, dass man das Kennzeichen umtypisieren kann.

Vorige Woche erkundigte ich mich diesbezüglich in der Trautzlgasse und wurde an die MA46 verwiesen, wo ich sofort anrief und die Info erhielt, dass die Beleuchtung ausreichend sein muß, d.h. aus 20 Metern Entfernung nächtens gut lesbar sein muß.
Eine Fachwerkstätte müßte mir dann eine Bestätigung geben, falls die Beleuchtung umgebaut werden müsste. Wenn ein Umbau nicht notwendig sei, bräuchte ich keine Bestätigung. (????)
Den Sinn verstand ich nicht, also fragte ich nach, und nein, ich hab das tatsächlich nicht falsch verstanden....
Ich müßte das Auto auch nicht vorführen, es reicht erst mal, ein Foto vom Auto in 20 Metern Entfernung im Dunkeln zu machen, aber so, dass man das Auto gut erkennen könne. (Ich mach noch g´schwind eine Fotografenlehre, damit ich das halbwegs hinkriege.)

Danach fuhr ich zum ÖAMTC um mir einen Tipp geben zu lassen, aber dort verwies man mich an die MA46...
Das typisch österreichische Da-beißt-sich-die-Katze-in-den-Schwanz-Spiel.
Nach Erklärungen gab man mir einen heißen Tipp für eine Fachwerkstätte, wo man mir versicherte, mein Problem zu verstehen, aber nicht zu glauben, dass man eine Berechtigung hätte, diese Bestätigung auszustellen.
Naja, such ich mir halt eine andere Fachwerkstätte, ist ja alles kein Problem.
Am Freitag fuhr ich zum Fordhändler meines Vertrauens und brachte dort mein Anliegen vor, wobei ich außer mitleidsvollen Blicken nur die Gewißheit erntete, dass dieser Weg quer durch Wien bei der Hitze absolut vergebens gewesen war....

Ich bin ja keine Kämpfernatur, und ich könnte ja eigentlich warten, bis Endre wieder aus Disneyland entlassen wird, aber jetzt will ich´s genau wissen:)
Also fahr ich persönlich zur MA 46. Bei über 30 °C. Aber ich bin ja sowieso kaltblütig;))
Dort fragte ich, ob es nicht eine Liste gäbe von Fahrzeugen, deren Beleuchtung eines Umbaus bedürfen im Falle der Umtypisierung auf zweizeilige Kennzeichen. Nein, sowas gibt es natürlich nicht. Ich soll mich an eine Fachwerkstätte wenden.
Ob man mir denn jemanden empfehlen könne, war meine Frage. Nein, kann man nicht, das macht jede Fachwerkstätte. Und überhaupt reiche eine Bestätigung über die Notwendigkeit des Umbaus nicht aus, ich muß die Beleuchtung in jedem Fall umbauen lassen.
Und dann Foto, eh schon wissen und einreichen und dann dauert´s nur ein paar Werktage, und die Umtypisierung kann vorgenommen werden.
Auf meine absolut unnötige, weil dreiste Frage, wie lange ein paar Werktage dauern erhielt ich die erschöpfende Antwort: na ein paar Werktage halt.
Gestern hab ich dann erfolglos eine 3. Werkstätte angerufen- offensichtlich traut sich niemand eine Bestätigung aus der Hand zu geben, die bei der MA46 vorzulegen ist.
Nachdem ich von 2 MA46-Mitarbeitern zwei Infos erhalten hatte, hab ich ein bisserl gegoogelt, und da war nirgendwo die Schreibe von Bestätigung über Umbau oder ähnlichem.

Meine Frage nun an Euch:
HAT JEMAND ERFAHRUNGEN MIT UMTYPISIERUNG VON KENNZEICHENTAFELN? VIELLEICHT SOGAR BEZÜGLICH FORD MONDEO??

Liebe Grüße
Gaby

IP-Adresse gespeichert Status: ausgeloggt Profil ansehen Webseite 
Anordnung der Antworten: Erste Antwort zuletzt :: Erste Antwort zuerst
Steinstark
Administrator
Bild
Kein Avatar


Nachrichten: 633
Antw.: Umtypisierung der Nummerntafel auf 2-zeilig ( 6. Juli 2010, 18:57)  
Hallo Gaby,

sorry, vielleicht habe ich´s überlesen, willst du jetzt den Mondoe zweizeilig machen oder den Mustang einzeilig?

Es soll z.B von Hella Kennzeichenhalterungen mit integrierter Beleuchtung geben, sind aber optisch nicht so der Bringer.
Aber du bist ja handwerklich eh begabt, vielleicht lässt sich da etwas mit einer LED-Leiste basteln, Conrad hat so etwas im Sortiment...

Wegen der Bestätigung, hast di schon einmal beim Pirmann in Rannersdorf nachgefragt???

LG,

Christian




Mustang Club of Austria
Schriftführer & Internationaler Repräsentant

1994er Mustang GT 5.0 Convertible
2007er RAM 1500 QC SB Hemi
Bilder: picasaweb.google.com/christian.hoeltl
IP-Adresse gespeichert Status: ausgeloggt Profil ansehen YIM senden AIM senden MSN senden ICQ senden Webseite 
Stellajella
Junior Member
Bild


Nachrichten: 59
Antw.: Umtypisierung der Nummerntafel auf 2-zeilig ( 6. Juli 2010, 19:06)  
Servus Christian,
hab ich vergessen zu erwähnen: der Mondeo soll hinten zweizeilig werden.
Danke für Dein Vertrauen in meine Handwerkskünste ich werd mal Pirmann probieren.
Liebe Grüße
Gaby

IP-Adresse gespeichert Status: ausgeloggt Profil ansehen Webseite 
Donnervogel
Moderator
Bild


Nachrichten: 141
Antw.: Umtypisierung der Nummerntafel auf 2-zeilig ( 9. Juli 2010, 17:20)  
Hi Gaby,
hab bereits mehrere Fahrzeuge auf 2-zeilig umtypisieren lassen, auch damals meinen Ford Sierra.
Am besten kaufst Du dir die Kennzeichenbeleuchtung von Hella für 2-zeilige KZ - die ist mit TÜV-Zertifikat - ist auch eine Montageanleitung dabei wie weit entfernt die Leuchten montiert werden müssen.
Und dann ab zur Typisierungsstelle mit dem Zertifikat und Anleitung - wird auch vom Amt her Abstand nachgemessen.
lg
Susi


IP-Adresse gespeichert Status: ausgeloggt Profil ansehen 
hubi964
Junior Member
Bild
Bild

Nachrichten: 29
Antw.: Umtypisierung der Nummerntafel auf 2-zeilig (10. Juli 2010, 08:08)  
Hallo!
Ich hatte selbiges Problem bei meinem BMW, da wollten die Herren von der MA46 sogar eine Unbedenklichkeitsbescheinigung von BMW Deutschland, d.h. das BMW nichts gegen eine 2-zeilige Tafel hinten hat. Bei BMW nachgefragt.....staunende Gesichter und gelächter! Also ab zum TÜV in den 23. Bezirk, Fotos gemacht........und siehe da DIE MA46 hatte vor Ort nichts einzuwenden!
Solltest du die Beleuchtung umbauen müssen, dann benötigst du die Bestätigung einer Fachwerkstätte über den Fachgerechten Umbau...sollen ja alle etwas verdienen in Zeiten der Wirtschaftskrise!
Die vom TÜV sind übrigen super freundlich und Nett!
lg
Gerald

IP-Adresse gespeichert Status: ausgeloggt Profil ansehen 
Stellajella
Junior Member
Bild


Nachrichten: 59
 (10. Juli 2010, 09:39)  


IP-Adresse gespeichert Status: ausgeloggt Profil ansehen Webseite 
Hannes
Administrator
Bild
Kein Avatar


Nachrichten: 371
Antw.: Umtypisierung der Nummerntafel auf 2-zeilig (10. Juli 2010, 11:05)  
Jetzt bist sprachlos, was?


Hannes
IP-Adresse gespeichert Status: ausgeloggt Profil ansehen 
Stellajella
Junior Member
Bild


Nachrichten: 59
Antw.: Umtypisierung der Nummerntafel auf 2-zeilig (10. Juli 2010, 12:50)  
ööö Hannes, öööö ja, da fällt mir nixx mehr ein
Eigentlich wollt ich nur ein "s" rausstreichen und hab gleich radikal alles weggestrichen... aber, ja, ich kann Autotüren aufsperren ohne sie rauszureißen.

Was ich getippt hatte war in etwa:
Servus Susi & Gerald,
danke für Eure Tipps!
Mein Mondeo hat sich noch rechtzeitig ein paar gröbere technische Problemtscherln eingehandelt und steht nun in einer Werkstatt. ( Ich tippe mal, er ist eifersüchtig, weil er nimmer das einzige Auto in meinem Leben ist.)
Dort hat man mir versichert, dass die Beleuchtung auch für eine 2-zeilige Beleuchtung ausreichen würde *Jucheissa*
Schlimmstenfalls soll ich stärkere Lamperln hineingeben.
Christian hatte mir einen Link für eine Zusatzbeleuchtung geschickt, da wär das Problem, dass man den Kofferaum dann höchstwahrscheinlich nimmer aufkriegen täte.
Ich hab auch einen heißen Tipp gekriegt, wo ich mich hinwenden soll bezüglich Typisierung: ganz in meiner Nähe in Gerasdorf gibt´s so eine Stelle, die das macht.

Ein wonniges Wochenende wünscht
Gaby




IP-Adresse gespeichert Status: ausgeloggt Profil ansehen Webseite 
Supersnake
Newbie
Bild


Nachrichten: 13
Antw.: Umtypisierung der Nummerntafel auf 2-zeilig (16. Juli 2010, 12:47)  
Also ich hab mit dem Umtypisieren beim Jeep auf ein zweizeiliges Kennzeichen eigendlich ein leichtes spiel gehabt. Da ich damals vor ca.4Jahren das ganze garnicht typisieren musste, es anscheinend zur Zeit in Oberösterreich nicht mehr notwendig war also haben die mir bei der Versicherung (zulassungstelle) einfach nur in den Zulassungschein eingetragen und das wars.

Naja so leichtes Spiel hab ich dann auch nicht gehabt, weilkeiner wusstw was zu machen war. Die von der Versicherung haben gemeint ich muss es typisieren lassen und die von der Regierung haben gemeint nein das ist nicht mehr so. Hab zwei Wochen herumgesch.... bis sie sich dann endlich geeinigt haben es nicht typisieren zu müssen.

lg.Tom


Thomas G.
IP-Adresse gespeichert Status: ausgeloggt Profil ansehen 
Stellajella
Junior Member
Bild


Nachrichten: 59
Antw.: Umtypisierung der Nummerntafel auf 2-zeilig (18. Juli 2010, 14:16)  
Servus Tom, also von meiner Versicherung hab ich da keine Unterstützung gefunden, drum möchte ich die Ummeldung gleich zum Anlaß nehmen, mir eine neue Versicherung zu suchen, aber das ist eine andere Geschichte...

Dass man Dir nicht sagen konnte, ob oder ob nicht die andere Nummertafel typisiert gehört, das ist ja traurig! Da hat der Amtsschimmel wieder kräftig gewiehert, wie auch bei mir.
Was mir nämlich nicht eingeht: nirgendwo im Typenschein steht, dass das Kennzeichen einzeilig sein muß, also, warum muß ich es dann umtypisieren lassen? Das liegt dann einfach im Ermessen der Zulassungsstelle, wieviele Zeilen man da drauf pappt. Die einzige Erwähnung findet die Nummerntafel in der Zulassungsbescheinigung, also sollte man diesen Vorgang "Umzulassen" nennen.
Ich war schlußendlich vor 3 Tagen in Gerasdorf, wo man ja angeblich auch manchmal Autobesitzer aus Wien dran nimmt, und immerhin wohne ich ja dort ganz in der Nähe.
Bei mir hat man diese Ausnahme nicht gemacht, obwohl sich die beiden Herren dort köstlich amüsiert haben über meine Ausführungen.
Du bist ja nicht in Wien zuhause, drum hast Du bloß 2 Wochen damit herumgekext, es scheint, als wären die Wiener da noch ein Stückerl päpstlicher:(
Übrigens bastle ich mir grade ein zweizeiliges Kennzeichen, und werde einfach mal diese 20m-Abstand-gut-erkennungs-Fotos knipsen, falls ich irgendwo in der Umgebung ein Stückerl unbeleutete Straße finde. Hoffentlich hört man dann nicht im Ö3-Verkehrsfunk darüber, wär mir peinlich;)

Das ist Übrigens die Anleitung zum Thema: "Ich bastle mir eine Nummerntafel", wo ich die Info über Größe etc. herausgekletzelt hab: http://members.a1.net/oswag/wago09.html

Schönen Sonntag noch!
Gaby

IP-Adresse gespeichert Status: ausgeloggt Profil ansehen Webseite 
tb1333
Junior Member
Bild


Nachrichten: 51
Antw.: Umtypisierung der Nummerntafel auf 2-zeilig ( 5. August 2010, 21:49)  
hallo gaby!


habs gerade erst gelesen und kann mich nur wundern.
ich weiß auch nicht obs überhaupt noch aktuell ist oder hast die die geschichte eh schon durch?

ich habe in den 2 jahren mustang bis jetzt 4 andere autos auf wahlweise ein- oder zweizeilig ändern lassen und bei keinem wars ein problem.

ich habe jeweils vor dem vorführen die zweizeilige halterung montiert, dann ist der prüfer mit mir zum auto gegangen, ich habe ihm erklärt, daß ich mir das ganze bei dunkelheit angesehen habe und das nummernschild gut ausgeleuchtet wird, dann wieder rein, eintragen und das wars auch schon.

mann bin ich froh in oberösterreich daheim zu sein.

lg
gustav

IP-Adresse gespeichert Status: ausgeloggt Profil ansehen 
Seite 1 von 3 [ 1  | 2  | 3 ]
Bild